Die Firma Elektronik-Service-Brandhorst wurde im Jahr 1990 gegründet. Zeitgleich mit dem Aufbau einer Elektronik-Werkstatt für Funktechnik und Telekommunikation entstand auch das Ladengeschäft in der Lange Straße 2, welches in Partnerschaft mit der EP unter dem Namen EP:Brandhorst bis heute betrieben wird.

An das Ladengeschäft ist auch eine Werkstatt für die Reparatur von Unterhaltungselektronik und für Elektrohaushaltgeräte angebunden.

Ergänzt wird der Technikbereich durch eine separate Abteilung für Telekommunikation, Netzwerk- und PC-Technik, Alarm- und Videotechnik.

Die Firma Elektronik-Service-Brandhorst ist Betreiber und Wartungsfirma für Kabel-TV-Anlagen in der Region Elbe-Elster. In Elsterwerda steht dem Endkunden zusätzlich zum Fernsehen auch ein kostengünstiger Internetzugang über Kabel-TV zur Verfügung.

Für die Unterhaltung und den Ausbau der Kabelnetze sind spezialisierte Mitarbeiter im Einsatz.